Sie möchten gerne hellere Zähne?

Weiße Zähne liegen voll im Trend, immer mehr Patienten wenden sich an uns weil Sie mit Ihrer Zahnfarbe nicht mehr zufrieden sind.

Ein schönes und gesundes Lachen ob zum atmen, sprechen, lachen, trinken oder essen – Mund und Zähne bringen Selbstbewußtsein und bringen Mensch und Persönlichkeit zum Strahlen. Deshalb spüren Patienten immer häufiger den Wunsch, sich die Zähne aufhellen zu lassen.
Denn ein Lächeln, das durch unschöne Zahnverfärbungen getrübt wird, muss heutzutage nicht mehr sein. 

Oberflächliche Verfärbungen und Beläge an den Zähnen die  alleine mit der Zahnbürtse und -Pasta nicht zu entfernen sind, lassen sich oftmals durch eine Professionelle Zahnreinigung entfernen.

Sind die Verfärbungen jedoch in den Schmelz eingedrungen oder liegt einfach von Natur aus eine dunklere Zahnfarbe vor, reicht alleinig die Zahnreinigung nicht aus.

Längst ist es kein Geheimnis mehr, daß unschöne Verfärbungen sich durch das minimalinvasive Verfahren- dem Bleaching- entfernen lassen

Bei einem Bleaching führen unsere Zahnärzte zunächst ein umfassendes Aufklärungsgespräch sowie eine genaue Insprektion der Zähne und des Zahnfleisches durch.

Wenn Ihre Zähne es zulassen und soweit alles in Ordnung ist, ist vor dem Zahnbleaching noch eine professionelle Zahnreinigung sinvoll. Damit soll sichergestellt werden, dass sich keinerlei Rückstände von Verfärbungen mehr auf den Zähnen befinden.

Welche Methoden werden zur Zahnaufhellung verwendet?

3 unterschiedliche Verfahren stehen unseren Patienten zur Verfügung die zu helleren Zähnen verhelfen 

Home Bleaching

Für das Bleichen zuhause werden Individuell auf den Patient angepasste Bleichschienen hergestellt- in diese wird das Bleichmittel appliziert. Der Patient trägt nach Anweisung des Zahnarztes diese stundenweise, wahlweise nachts oder tagsüber, über einen Zeitraum von 1-4 Stunden. Dies kann mehrmals wiederholt werden. Der Wirkstoff sorgt dafür, dass farbige Substanzen im Zahninneren in farblose Bestandteile umgewandelt werden. Es ist eine recht schonende und preiswerte Methode, die wissenschaftlich belegt weder das Zahnfleisch noch die Zähne angreift.

In Office Bleaching

Beim Inoffice Bleaching wird die Aufhellung der Zähne direkt in der Zahnarztpraxis vorgenommen.
Maximale Effektivität erzielen wir in der Musenhof Zahnklinik durch die lichtaktivierte Zahnaufhellung. Schonend werden Lippen und Zahnfleisch abgedeckt, dann wird das Aufhellungsgel für maximal 60 Minuten in 4 Zyklen aufgetragen.
Nach jedem Zyklus wird das Gel erneuert und die Zahnfarbe überprüft.
Ein überzeugendes strahlendes  Ergebnis gibt es schon direkt nach der Behandlung.

Internes Bleaching

Die dritte Methode, das interne Bleaching ( oder auch Walking – Bleach Techik) dient der speziellen Zahnaufhellung von Wurzelkanalbehandelten Zähnen. Um diese hartnäckigen Verfärbungen effektiv und wirkungsvoll zu beseitigen wird der betroffene Wurzelkanalbehandelte Zahn von innen heraus gebleicht. Dabei wird das Bleichmittel in den Zahn eingebracht und über einen Zeitraum von 3-4 Tagen belassen. Hierbei können mehrere  Anwendungen notwendig sein, um die gewünschte Zahnfarbe zu erreichen.

Wie ist die Wirkungsweise der Bleichmittel?

Alle weissmachenden Gele enthalten Peroxide, deren Reaktionskette die verfärbten  Moleküle im Schmelz aufhellen.
Unterstütz durch die spezielle Lichtaktivierung der Gele erzielen wir in der Musenhof Zahnklink die schönsten Ergebnisse.

Was beim Bleaching beachtet werden muss:

Zähne und Zahnfleisch sollten gesund sein und kein Karies haben
Vor der Zahnaufhellung ist in der Regel eine professionelle Zahnreinigung notwendig
Überkronte Zähne und Brücken können nicht gebleicht werden
Die Zahnaufhellung kann mehrmals wiederholt werden
Bei einer fachgerecht durchgeführten Diagnostik und Durchführung  durch den Zahnarzt stellt das Bleichen kein Risiko dar
Schwangere und Jugendliche unter 18 Jahren sollten ihre Zähne nicht bleichen lassen.

Vereinbaren Sie Ihren Termin und lassen Sie sich in unserer Klinik beraten.

Tel. 06326 966060